News

Kennametal Extrude Hone baut in Holzgünz

12.04.2013

Mit einem feierlichen Spatenstich am 9. April hat Kennametal Extrude Hone, eine Tochtergesellschaft der Kennametal Inc., den Baubeginn des neuen Firmengebäudes gestartet. Am neuen Firmensitz in Holzgünz wird die Kennametal Extrude Hone ihre beiden bisherigen Standorte in Erkheim und Babenhausen zusammenlegen.

Jim Kohosek (im Bild 4. von links), Vice President Kennametal Inc., war extra aus den USA angereist, um den ersten Aushub vorzunehmen. Desweiteren waren (im Bild von links nach rechts) Paul Nagler, Bügermeister Holzgünz; Bernd Fischer, Vorstand Sparkasse; Urs Hirsiger, Managing Director Kennametal; Michael Vollmer; LHI Leasing; Thomas Unglehrt, Bauunternehmen Unglehrt; Jörg Steinbrink, Architekt; sowie Axel Riese, Baumanagement; beim Spatenstich mit vor Ort.

Es werden 120 Mitarbeiter in den Bereichen Produktion, Advanced Engineering & Design sowie Verwaltung und Vertrieb am neuen Standort beschäftigt sein.

“Mit diesem Spatenstich wird nun ein langfristig geplantes Projekt zur Erweiterung unserer Kapazitäten und der Vereinigung zweier nahegelegener Standorte unter einem Dach umgesetzt. An diesem neuen Standort wird modernste Maschinentechnologie eingesetzt und eine fortschrittliche Konstruktions- und Entwicklungsabteilung angesiedelt. Ein höchst innovativer Fertigungsbereich wird mit einem energieeffizienten Verwaltungsgebäude kombiniert“, so Urs Hirsiger, Managing Director Kennametal Extrude Hone. „Auch möchten wir den lokalen Behörden und Ämtern für ihre Unterstützung bei diesem Projekt danken“, fügte Urs Hirsiger hinzu.

Am neuen Standort in Holzgünz sind zahlreiche Bereiche wie Produktion, Konstruktion und Montage, Lager, Forschung & Entwicklung, Verwaltung, Kundenauftragsfertigung (job shop) und modernste Schauräume unter einem Dach vereint. Hierdurch wird ein verbesserter kontinuierlicher und integrierter Materialfluss innerhalb der Produktionsprozesse gewährleistet. Mit diesem neuen Standort wird das Wachstum von Kennametal Extrude Hone in Europa vorangetrieben, so dass die weltweiten Kunden umso effizienter und schneller unterstützt und beliefert werden können.


mehr News

Illustration

Hexagon Metrology auf der Control 2015

27.04.2015

Als ein Anbieter von Industriemesslösungen präsentiert Hexagon Metrology neue Technologien auf der Control, der internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung. Der thematische Schwerpunkt der Messe liegt in diesem Jahr auf der Automatisierung von Messtechnik und Prozesskontrolle. Bereits während der ersten industriellen Revolution waren sich unternehmerisch denkende Erfinder und Fabrikanten über das Potenzial von Automatisierungsvorgängen in Bezug auf [...]


Illustration

165 Jahre Oerlikon Leybold Vacuum

24.04.2015

Seit über 165 Jahren entwickelt und liefert das Unternehmen unter der Marke Leybold Vakuumpumpen, Systeme, standardisierte und maßgeschneiderte Vakuumlösungen und Serviceleistungen für unterschiedlichste industrielle und forschende Branchen. In diesen Bereichen bietet das Unternehmen mit Vorvakuumpumpen, Hoch- und Ultrahochvakuumpumpen, Vakuumsystemen, Vakuummessgeräten, Leckdetektoren, Bauteilen und Ventilen, sowie Beratung und Engineering für Vakuumkomplettlösungen sein sehr breites Portfolio für [...]


Illustration

HaasTec – Tag der offenen Tür in den USA

23.04.2015

Nahezu 3300 Besucher sind zu den HaasTec Tage der offenen Tür von Haas Automation in den Firmensitz und die Fertigungsstätte in Oxnard, Kalifornien, gekommen. Die viertägige Veranstaltung zog nicht nur Gäste aus den USA und Kanada sondern aus 48 Ländern der ganzen Welt, wie aus China, Indien, Korea, Lateinamerika, den Mittleren Osten sowie aus mehreren [...]


Illustration

Rapid.Tech Fachkongress 2015

22.04.2015

In den Bereichen Additive Manufacturing und 3D-Druck gehört die Rapid.Tech zu einer der führenden Veranstaltungen, dies liegt nicht zuletzt an der Kombination von Fachmesse und hochkarätigem Kongress mit Anwendertagung für neue Technologien, Konstrukteurstag sowie den Fachforen zu den Themen Wissenschaft, Werkzeuge, Luftfahrt und Medizintechnik. Das Forum der Fraunhofer-Allianz ergänzt das Programm der Kongressmesse am 10. [...]


Illustration

Kyocera entwickelt neue Cermet-Schneidstoffe

21.04.2015

Die Kyocera Corporation hat eine neue Reihe Cermet-Sorten entwickelt. Die neuen Cermet Sorten TN620 und PV720 eignen sich für ein breites Anwendungsspektrum in der Zerspanung bei niedrigen bis hohen Schnittgeschwindigkeiten. TN620 und PV720 sind dank unternehmenseigener Werkstofftechnologien sowohl hart als auch widerstandsfähig. Dazu gehören eine besondere Struktur-Oberflachenhärtung, die ultrafeine Partikel noch besser im Cermet verteilt, [...]