News

Kennametal Extrude Hone baut in Holzgünz

12.04.2013

Mit einem feierlichen Spatenstich am 9. April hat Kennametal Extrude Hone, eine Tochtergesellschaft der Kennametal Inc., den Baubeginn des neuen Firmengebäudes gestartet. Am neuen Firmensitz in Holzgünz wird die Kennametal Extrude Hone ihre beiden bisherigen Standorte in Erkheim und Babenhausen zusammenlegen.

Jim Kohosek (im Bild 4. von links), Vice President Kennametal Inc., war extra aus den USA angereist, um den ersten Aushub vorzunehmen. Desweiteren waren (im Bild von links nach rechts) Paul Nagler, Bügermeister Holzgünz; Bernd Fischer, Vorstand Sparkasse; Urs Hirsiger, Managing Director Kennametal; Michael Vollmer; LHI Leasing; Thomas Unglehrt, Bauunternehmen Unglehrt; Jörg Steinbrink, Architekt; sowie Axel Riese, Baumanagement; beim Spatenstich mit vor Ort.

Es werden 120 Mitarbeiter in den Bereichen Produktion, Advanced Engineering & Design sowie Verwaltung und Vertrieb am neuen Standort beschäftigt sein.

“Mit diesem Spatenstich wird nun ein langfristig geplantes Projekt zur Erweiterung unserer Kapazitäten und der Vereinigung zweier nahegelegener Standorte unter einem Dach umgesetzt. An diesem neuen Standort wird modernste Maschinentechnologie eingesetzt und eine fortschrittliche Konstruktions- und Entwicklungsabteilung angesiedelt. Ein höchst innovativer Fertigungsbereich wird mit einem energieeffizienten Verwaltungsgebäude kombiniert“, so Urs Hirsiger, Managing Director Kennametal Extrude Hone. „Auch möchten wir den lokalen Behörden und Ämtern für ihre Unterstützung bei diesem Projekt danken“, fügte Urs Hirsiger hinzu.

Am neuen Standort in Holzgünz sind zahlreiche Bereiche wie Produktion, Konstruktion und Montage, Lager, Forschung & Entwicklung, Verwaltung, Kundenauftragsfertigung (job shop) und modernste Schauräume unter einem Dach vereint. Hierdurch wird ein verbesserter kontinuierlicher und integrierter Materialfluss innerhalb der Produktionsprozesse gewährleistet. Mit diesem neuen Standort wird das Wachstum von Kennametal Extrude Hone in Europa vorangetrieben, so dass die weltweiten Kunden umso effizienter und schneller unterstützt und beliefert werden können.


mehr News

Illustration

Kennametal: Neue Novo-Version 1.6 für Tablets und PC´s

27.03.2015

Dank der leistungsfähigen, Cloud-basierten, digitalen Werkzeugdatenbank und den intelligenten nahtlosen Schnittstellen können nun alle Werkzeugdaten und -informationen direkt an Produktion, Lager, e-Commerce und andere Bereiche übermittelt werden. Seit der Einführung wurde Kennametals Prozessplanungs-App Novo ständig erweitert. Dadurch können sich Prozessplaner und Fertigungsingenieure das zeitraubende Nachschlagen in Katalogen und so manche Fehlentscheidung bei der Produktionsplanung sparen. [...]


Illustration

VDMA Baden-Württemberg: “Allianz Industrie 4.0 BW“

26.03.2015

Das Land Baden-Württemberg richtet gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Forschung, Verbänden und Gewerkschaften die “Allianz Industrie 4.0 BW“ ein. Diese wurde am 26.März 2015 im Rahmen einer offiziellen Auftaktveranstaltung im Stuttgarter Neuen Schloss gegründet. Wichtigstes Ziel ist dabei, Industrie-4.0-Anwendungen in produzierende, mittelständische Unternehmen zu bringen. Den Initiatoren ist es zudem ein gemeinsames Anliegen, dass die [...]


Illustration

iF Design Award für Schunk EGS

26.03.2015

Erstmals überhaupt ist es bei der Schunk Greif-Schwenkeinheit EGS gelungen, elektrisches Greifen und Schwenken auf engstem Raum in einem kompakten Gehäuse (58 mm x 45 mm x 89 mm) zu vereinen. Für sein einzigartiges Design wurde das Modul nun mit dem renommierten iF Design Award 2015 in der Disziplin „Product“, Kategorie „Industry/Skilled Trades“, ausgezeichnet. Wartungsarm [...]


Illustration

Schaublin auf den Turning Days

25.03.2015

Präzision, kürzere Durchlaufzeiten, Automation – die Turning Days stehen für den Maschinenbauer und Spannmittelexperten Schaublin ganz im Zeichen von wirtschaftlicher High-Precision mit sehr guten Oberflächengüten. Am Messestand D-08-2 präsentieren die Rändelexperten Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge, die Werkzeugspezialisten Schwartz und Zecha sowie der Maschinenhersteller Schaublin gemeinsam die komplette Prozesskette vom Werkzeug bis zur Maschine. „Der Gemeinschaftsstand ist ein [...]


Illustration

HSi-Software: „Praxis-Spezial 2015“

25.03.2015

In Erfurt veranstaltete die HSi GmbH am 12. und 13. März das im Zweijahres-Rhythmus stattfindende Anwenderforum „Praxis-Spezial“. HSi hat eine von Kunden und Interessenten gern genutzte Plattform geschaffen, um sich im Anwenderkreis über Erfahrungen, Entwicklungen und speziellen Fragestellungen bzgl. der HSi-Software-Applikationen auszutauschen. Hierzu trafen sich über 50 Teilnehmer aus Branchen wie Maschinen-, Anlagen- und Apparatebau, [...]