Graphiken

Zahlen und Fakten aus der Branche der Metallbearbeitung aufbereitet und übersichtlich dargestellt.

Schrottpreise des Monats Mai 2016
Graphiken

Schrottpreise des Monats Mai 2016

Die Preisindices der ausgewählten Stahlprodukte weisen allesamt eine fallende Tendenz auf. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sind die Preise für Warmbreitband und Formstahl mit rund - 14 Prozent am deutlichsten gesunken.
Graphiken

Schrottpreise des Monats April 2016

Schrottpreise des Monats März 2016
Graphiken

Schrottpreise des Monats März 2016

Die Preisindices der ausgewählten Stahlprodukte weisen allesamt eine fallende Tendenz auf. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist beispielsweise Warmbreitband um 9,6 
Prozent gesunken.
Graphiken

Schrottpreise des Monats Februar 2016

Klarer Abwärtstrend der Schrottpreise im Zeitraum Januar bis August 2015. Durch die finanz-, wirtschafts- und geopolitisch unsichere Weltmarktlage mit sich ständig ändernden Rahmenbedingungen weisen im Prinzip derzeit alle abgegebenen Prognosen ein hohes Maß an Spekulation auf.
Graphiken

Schrottpreise des Monats Dezember 2015

Die Preisindices der ausgewählten Stahlprodukte bewegen sich nach unten. Am stärksten haben die Preise für Warmbreitband nachgegeben: Minus 5 Prozent im direkten Vergleich zum Vormonat. Tendenz fallend.
Graphiken

Schrottpreise des Monats November 2015

Die Preisindices der ausgewählten Stahlprodukte zeigen sich im direkten Vergleich zum Vormonat nahezu unverändert. Anders im Vergleich zum Vorjahreszeitraum: Hier verzeichnet Warmbreitband ein Minus von 6,3 Prozent. Weitere Tendenz: fallend.
Graphiken

Schrottpreise des Monats September 2015

Die Preisindices der ausgewählten Stahlprodukte zeigen sich im Vergleich zum Vor-
monat nahezu unverändert. Da die Preise direkt an die Schrottpreise gekoppelt sind, könnte sich die Situation jedoch bald ändern und die Preise nachgeben.
Graphiken

Schrottpreise des Monats August 2015

Die Preisindices der ausgewählten Stahlprodukte zeigen im direkten Vergleich zum Vormonat eine leicht fallende Tendenz. Mit einem Minus von 2 Prozent hat sich Formstahl am stärksten nach unten bewegt. Ein Trend lässt sich jedoch daraus nicht ablesen.
Graphiken

Schrottpreise des Monats Juni 2015

Bis auf Formstahl, der sich um 3 Prozent verteuert hat, zeigen die Preisindices der
ausgewählten Stahlprodukte eine leicht fallende Tendenz zum Vormonat.
Graphiken

Schrottpreise des Monats Mai 2015