Schrottpreise des Monats Juni 2014
Letztendlich bewegten sich die Einkaufspreise der Werke in der Regel bei unverändert bis zu einem Abschlag von 2 bis 5 Euro pro Tonne Hinsichtlich der Entwicklung sind die Ansichten der Marktteilnehmer geteilt

Während die eine Gruppe auf Grund der guten Nachfrage von stabilen Preisen ausgeht, rechnet die andere in Anbetracht der Rohstoffpreise und der schwierigen Lage auf den Fertigstahlmärkten mit schwächeren Preisen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?