WZM-Industrie weiterhin optimistisch

Das vergangene Jahr lief besser als erwartet. Die gute Ausgangslage mit vollen Auftragsbüchern bei hoher Kapazitätsauslastung habe die Produktion über 2012 hinweg getragen. Mit einem Zuwachs von 9 Prozent erwirtschaftete die Branche ein Produktionsvolumen von 14,1 Mrd. Euro. Noch besser schnitten die Exporte ab. Sie lagen mit einem Anstieg von 20 Prozent auf 9,5 Mrd. Euro beim höchsten Wert, der je gemessen wurde.