combistream CS3 mit Regelpumpentechnologie (eco+) jetzt auch für Miyano BNA Serie und Star SR-20RIV.

combistream CS3 mit Regelpumpentechnologie (eco+) jetzt auch für Miyano BNA Serie und Star SR-20RIV.

Inspiriert von der mobilen Hochdruckeinheit combiloop von Müller Hydraulik entstand 2008 die Idee, externe Hochdruckaggregate kombiniert mit Spänefördertechnologie in ein integriertes Maschinenkonzept zu überführen. Ein Jahr später schuf das Unternehmen gemeinsam mit Citizen die ersten combistream-Anlagen zur Verwendung an Citizen Langdrehmaschinen. In den letzten zwei Jahren entwickelte Müller Hydraulik die combistream CS3 eco+ weiter für die Miyano BNA Serie und die Star SR-20RIV.

Da durch den Einsatz der combi­stream der Maschinentank der Werkzeugmaschinen ersetzt wird, sind die kombinierten Hochdruckspäneförder-Einheiten optimal auf die entsprechenden

Spaenefoerdertechnologie

Moderne Spänefördertechnologie kompakt kombiniert mit innovativer Hochdruck­erzeugung und Feinfiltration.

Werkzeugmaschinen angepasst. Mit cleveren Bestückungsoptionen insbesondere im Bezug auf die Filtrationstechnologie und Spänefördertechnologie erzielen die Kunden mit Drücken bis zu 300 bar auf Basis der eco+ Regelpumpentechnologie von Müller Hydraulik einzigartige Effizienzvorteile sowie ein Maximum an Prozesssicherheit und -stabilität.

 

Wirtschaftlich kombiniert

Durch die effektive Kombination von Hochdruck, Späneförderung, Feinstfiltrierung und optionalem Temperaturmanagement sorgt combistream für saubere, aufgeräumte und sichere Produktionsräume. Die sonst üblichen, störenden Schlauch- und Kabelverbindungen durch Zusatzgeräte an Drehmaschinen werden beseitigt und der Platzbedarf sinkt. Der automatische Späneaustrag und die Feinfiltration sowie vorgehaltenes Reinmedium und Hochdruck sorgen für ein frühzeitiges Brechen der Späne und deren sofortige Abreinigung beziehungsweise Abtransport seit neuestem auch bei der Star SR-20RIV und den Werkzeugmaschinen der Miyano-BNA-Serie.

Kontakt: Müller Hydraulik GmbH, www.muellerhydraulik.de
AMB Halle 6, Stand A77