Mafac Teilereinigungsmaschinen bilden mit ihren patentierten Verfahren die Grundlage für hochwertige, effiziente und zuverlässige Reinigungsergebnisse.

Mafac Teilereinigungsmaschinen bilden mit ihren patentierten Verfahren die Grundlage für hochwertige, effiziente und zuverlässige Reinigungsergebnisse.

Das neue Verfahren ist serienmäßig in einer Kompaktmaschine erhältlich, welche individuell für Kundenbedürfnisse konfiguriert werden kann. Einen Prototyp der neuen Maschine zum partikelfreien Entfetten präsentiert Mafac auf der AMB Stuttgart.

Darüber hinaus wird sich das Unternehmen an dem Gemeinschaftsstand des PTW der Technischen Universität Darmstadt in Halle 5, Stand 5D32 beteiligen. Als Forschungspartner der „ETA-Fabrik“ zum Thema Energieeffizienz zeigt Mafac eine Reinigungsmaschine des Typs JAVA, mit innovativen energetischen Systemansätzen im Bereich der Isolation und der Einkopplung externer Wärme.

Kontakt: Mafac Ernst Schwarz GmbH & Co. KG Maschinenfabrik, www.mafac.de
AMB Halle 6, Stand 6D32

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?