STB bietet Kunden EVOtools zur ganzheitlichen Werkzeugorganisation.
Bild: EVO Informationssysteme

STB bietet Kunden EVOtools zur ganzheitlichen Werkzeugorganisation. Bild: EVO Informationssysteme

STB ist Hersteller eines breiten Spektrums an Lagersystemen zur Verwaltung von Zerspanungswerkzeugen. Für die Bevorratung von Werkzeugen werden Schubladensysteme, Auszugsysteme, Spiralsysteme und Paternoster angeboten. Die geschlossenen STB-Ausgabesysteme ermöglichen über Zugriffberechtigungen die geschützte Werkzeugentnahme von Einzelwerkzeugen rund um die Uhr.

STB bietet seinen Kunden über die Softwarelösungen von EVO die Möglichkeit, den gesamten Prozess der Werkzeugorganisation abzubilden. Über Konnektoren werden die Werkzeugbuchungen automatisch an die übergeordnete Werkzeugverwaltung EVOtools übermittelt.

Für eine optimale Integration in die betrieblichen Prozesse bietet STB die Werkzeugverwaltung als “EVOtools-STB-Edition” an. Kunden die bereits Lagersysteme von STB einsetzen, können damit das Toolmanagement zur Abbildung des gesamten Werkzeugkreislaufs von der Beschaffung über Programmierung bis hin zur Maschine schrittweise ausbauen.

Kontakt: EVO Informationssysteme GmbH, www.evo-solutions.com