Die Flachbohrer der MultiDrill MDF-Serie der Sumitomo Electric Hartmetall.
Bild: Sumitomo

Die Flachbohrer der MultiDrill MDF-Serie der Sumitomo Electric Hartmetall. Bild: Sumitomo

Durch den Spitzenwinkel von 180° ist der MDF Typ in einer Vielzahl von Bohranwendungen einsetzbar: Beim hocheffizienten Plansenken, Bohren in nicht horizontalen Oberflächen (geneigt oderzylindrisch) und beim unterbrochenen Bohren. Im Vergleich zum Standardbohrer wird der Grat am Bohrungsaustritt um mehr als die Hälfte reduziert. Der MDF-Bohrer hat durch die angewendete RS-Geometrie eine sehr hohe Steifigkeit und einen sehr stabilen Kern, wodurch eine verbesserte Bearbeitungsstabilität erzielt wird. Breite Spantaschen und die exzellente Spanflächenform ermöglichen eine hervorragende Spanabfuhr. Durch das optimierte Schneidkantendesign erlangt der Bohrer eine ausgezeichnete Schneidkantenfestigkeit.

Merkmale:

  • Entwickelt für das Anbohren auf schrägen und gekrümmten Oberflächen
  • Geringer Grat am Bohrungsaustritt
  • Einsetzbar beim unterbrochenen Bohren und beim Bohrungsqueren

Kontakt: Sumitomo Electric Hartmetall GmbH, www.sumitomotool.com
AMB Halle 1, Stand i54