Verschleiß reduziert

Steve Nursey, Produktionsingenieur für Rund- und Spezialprodukte bei Wolstenholme Machine Knives, erklärt: „Da das SintoGrind TTK von Schneeberger empfohlen wird, haben wir in Betracht gezogen, das bislang auf unserer fünfachsigen Werkzeug- und Fräsmaschine eingesetzte Mineralöl-Produkt zu ersetzen, auch wenn uns die hohen Kosten eines Premium-Produktes von oelheld anfangs davon abgehalten haben.“ Vor kurzem musste die Filtrationsanlage der Schneeberger-Maschine wegen Wartungsarbeiten geleert werden. Wolstenholme entschied sich, das SintoGrind TTK zu testen. Trotz höherer Kosten als die bisher verwendeten auf Mineralöl basierten Schleiföle hat sich laut Nursey das bessere oelheld-Produkt durch seine längere Lebensdauer bewiesen. Bislang musste das zuvor verwendete Öl vier Mal so oft wie das SintoGrind TTK ausgetauscht werden. SintoGrind TTK ist besonders geeignet für Maschinen, die mit hohen Kühlschmiervolumenströmen und hohen Spüldrücken operieren. Es lässt sich mit allen gebräuchlichen Filtersystemen gut filtrieren, insbesondere ist es für Kantenspaltfilter geeignet.

Laufzeiten verlängert
Bei einigen der Prozesse kann mit dem SintoGrind TTK die erforderliche Oberflächengüte in einem Arbeitsschritt erreicht werden, wo früher zwei oder drei Arbeitsschritte nötig waren. Zusätzlich hat sich die Laufzeit der Schleifscheiben erhöht.

Auf einen Blick

Vorteile oelheld-SintoGrind TTK
Im direkten Vergleich gegenüber Kühlschmierstoffen auf Wasserbasis zeigt das synthetische Schleiföl zahlreiche Vorteile:

  • 2- bis 3-fach höhere Abtragsleistung
  • geringerer Scheibenverschleiß
  • bessere Oberflächengüte des Werkstückes
  • keine Überwachung nach TRGS 611

Das Schleiföl erweist sich im Gebrauch als kostenwirksam – nicht zuletzt wegen der hohen Lebensdauer und langen Ölwechselintervallen. Es ist schaumarm und zeigt ein gutes Luftabscheidungsvermögen und geringe Kobaltauswaschung. Das neue synthetische Öl soll erhöhte Geschwindigkeiten erlauben, zu einer verbesserten Oberfläche führen, die Lebensdauer der Schleifscheibe verlängern und den Werkzeugverschleiß verringern. Des Weiteren verspricht es, gesundheitlich eines der sichersten Schleiföle zu sein.

SintoGrind TTK wurde für alle Arten von Schleifen entwickelt, insbesondere zum Schleifen von Hartmetall. Nutenschleifen, Außenrundschleifen, Profilschleifen, Schleifen von Sägeblättern, Schleifen von Wendeschneidplatten und Schleifen für die Luftfahrtindustrie. Auch medizinische Teile und Verschleißteile können mit dem SintoGrind TTK hergestellt werden. Zusätzlich zu Hartmetall lassen sich HSS, Stahl, PKD, CBN, Cermet, Keramik und viele andere Materialien mit dem SintoGrind TTK von oelheld bearbeiten.

Ein Video zum Thema finden Sie hier.

SintoGrind TTK ist ein aus synthetischen Polyalphaolefinen hergestellter chlor- und schwermetallfreier Hochleistungs-Kühlschmierstoff für Hochgeschwindigkeits-Schleifprozesse, die äußerste Präzision und beste Kühlung erfordern. Es ist absolut aromatenfrei und mit Additiven von hoher Druckaufnahmefähigkeit legiert. Beim Einsatz von SintoGrind TTK bleiben die Schleifscheiben frei und griffig. Die aufgewendete Tangentialkraft wird effektiv reduziert. Zusammen mit grenzflächenaktiven Substanzen wird somit eine gute Kühl-, Netz- und Schmierwirkung erreicht. Die Auswaschung von Kobalt beim Hartmetallschleifen wird durch die besondere Zusammensetzung minimiert.