Spanntechnik

Alles im Griff - richtig gerüstet spart Zeit, Aufwand und Geld.

Schunk Direktspannung
Trendbeitrag

Automatisierung im Visier

Bild: © Andrey Popov - Fotolia.com
Werkzeugspannfutter

Tools perfekt im Griff

Bild: Messe Duesseldorf / ctillmann
Trendbeitrag

Spannender Ausblick

Die Hydro-Spannmutter Schunk Adduco lässt sich vielseitig einsetzen und gewährleistet kürzeste Rüstvorgänge mit hoher Haltekraft und maximaler Präzision.
Werkstückspannsysteme

Optimierte Greiflösungen

Die mini-Spannfutter auf der DMG CTX beta 500 halten, was sie versprechen.
Bild: © anekoho - Fotolia.com
Komponentenfertigung

KTR Kupplungstechnik: Spanntechnik von Hainbuch

Ein 2-Backen-Kraftspannfutter Modell KFD-G von Röhm mit großem Backenhub, 90° Spitzverzahnung und zylindrischer Zentrieraufnahme spannt die Gehäuse auf der Drehmaschine.
Werkstückspannen

Nachhaltiges Konzept

Perfektes Team: Die Haimer-Power-Mill-Fräser sind von Haus aus mit dem Safe-Lock-System ausgestattet. Gerade auch für moderne Frässtrategien wie das Trochoidalfräsen ist Safe-Lock bestens geeignet. Das Gesamtsystem weist eine hohe Rundlaufgenauigkeit auf und ist sicher vor dem Werkzeugauszug geschützt. 
Bild:  tycoon101 - Fotolia.com, Haimer
EMO Spezial: Haimer

Espresso e tecnologia

powRgrip-System bei der Bearbeitung eines Zubehörteils für Dentalimplantate bei A.K. TEK. 
Bild: © karelnoppe - Fotolia.com
Präzisionsbearbeitung

Perfekter Schulterschluss

Durch die tiefen Taschen neigt bei dem Aluminiumteil das Werkzeug dazu, aus der Aufnahme herausgezogen zu werden, was durch die Rego-Fix-Aufnahme sehr gut verhindert wird.
Werkzeugspannsysteme

Flexibel und schnell zu doppelter Standzeit

Das Toplus-Spannfutter mit dem Backenmodul und die Mori Seiki Maschine sind das perfekte Gespann.
Kraftspannfutter

Erfolgreiche Umstellung