Spanntechnik

Alles im Griff - richtig gerüstet spart Zeit, Aufwand und Geld.

Das neue Spannfutter von Röhm spannt präzise mit Werkstückabstützung filigrane Uhrenplatinen und vermeidet so Vibrationen und Durchdrücken des Bauteils.
Platinenspannfutter

Filigranes beidseitig fest im Griff

Die Positionier-Spannbolzen sorgen für schnelles Spannen, Fixieren, Verstellen, Wechseln und Sichern von Werkstücken, Platten sowie Vorrichtungen. Sie können wahlweise mittels Innensechskantschlüssel oder demontierbarem Griff gespannt werden.
Positionier-Spannbolzen

Präzise und einfach zu montieren

Die YAK-52 ist mit dem wassergekühlten 12-Zylinder-Diesel/Jet A-Motor ausgestattet.
Nullpunktspannsysteme

Investition mit Schubkraft

Bild: industrieblick - Fotolia.com
Spannfutter

Arbeitsschritte eingespart

Ob Hauptspindel oder Gegenspindel: Sämtliche Spannlösungen wurden werkstückspezifisch von Schunk ausgelegt. Bei deformationsempfindlichen Teilen gewährleisten Schunk-Hydro-Dehnspannlösungen eine maximale Genauigkeit in der zweiten Aufspannung.
Hydro-Dehnspannmittel

µ-genau und hochflexibel

Bild: Alexander Yakovlev - Fotolia.com
Schienenspannmodule

Maximierte Flexibilität

Bild: © SergiyN - Fotolia.com
Nullpunktspannsysteme

Individuell und kraftvoll

Effizienter wechseln im XXL-Format
Gussteilbearbeitung

Effizienter wechseln im XXL-Format

In Sekundenschnelle ist das F-senso chuck von drei auf zwei Spannpunkte umgerüstet und kann somit auch zur Spannkraftmessung in Schraubstöcken eingesetzt werden.
Spannkraftmessgerät F-senso chuck von Röhm

Gefühlvoll zugepackt

Turbinenschaufeln: Im Testcenter bei Liechti laufen die Bearbeitungen fünfachsig, und die Schnittprogramme gehen ans Limit der Maschine.
Werkzeugspannsystem powRgrip-System von Rego-Fix

Zerspanen am Limit