15 CNC-Bearbeitungszentren, zum Teil mit angebundener Automation, werden auf der Hedelius-Hausausstellung am 22./23. März unter Span zu sehen sein.

15 CNC-Bearbeitungszentren, zum Teil mit angebundener Automation, werden auf der Hedelius-Hausausstellung am 22./23. März unter Span zu sehen sein. (Bild: Hedelius)

15 CNC-Bearbeitungszentren, zum Teil mit angebundener Automation werden auf der HEDELIUS Hausausstellung am 22./23. März unter Span zu sehen sein.
15 CNC-Bearbeitungszentren, zum Teil mit angebundener Automation (Bild: © Hedelius)

Am 22. und 23. März lädt die Hedelius Maschinenfabrik zur traditionellen Hausausstellung nach Meppen ein. „In diesem Jahr haben wir unsere Hausausstellung unter das Motto ‚Boost your Performance‘ gestellt“, sagt Hedelius Geschäftsführer Dennis Hempelmann. „Unsere Besucher dürfen sich auf vielfältige Fertigungslösungen freuen. Unser Ziel ist es, dass der Kunde das Beste aus seiner Fertigung holt – mit bester Qualität, Produktivität und Flexibilität.“ Aus dem gesamten Hedelius Portfolio werden ca. fünfzehn 3- und 5-achsige Bearbeitungszentren, zum Teil mit angebundener Automation, zu sehen sein.

Tiltenta 10 Schwenkkopf-Bearbeitungszentrum, serienmäßig mit dem Doppelkontakt-Spindelsystem SK50 BIG PLUS ausgestattet.
Tiltenta 10, serienmäßig mit dem Doppelkontakt-Spindelsystem SK50 BIG PLUS. (Bild: Hedelius)

Tiltenta 10 Programm erweitert

Das gefragte Schwenkkopf-Bearbeitungszentrum Tiltenta 10 hat Hedelius entsprechend der Nachfrage aus dem Markt um neue Längen erweitert. Es ist jetzt mit X-Verfahrwegen von 2.600 mm, 3.600 mm und 4.600 mm und extragroßen Y- und Z-Verfahrwegen von jeweils 1.000 mm verfügbar. Ausgestattet mit dem Doppelkontakt-Spindelsystem SK 50 Big Plus ist die Tiltenta 10 prädestiniert dafür, vielfältige Zerspanungsaufgaben im Maschinenbau und Werkzeugbau produktiv zu lösen. Serienmäßig wird die Maschine mit einem 40-fach Werkzeugmagazin ausgestattet, das optional mit dem großen STANDBY Magazin um 264 Plätze aufgerüstet werden kann.

Auf der HEDELIUS Hausausstellung 2023 wird die ACURA 85 mit dem MARATHON P406 live unter Span zu sehen sein.
ACURA 85 mit dem MARATHON P406 (Bild: Hedelius)

Automation zunehmend im Fokus

Rüstzeiten trotz häufiger Produktwechsel minimieren – das steht zweifellos auch auf der diesjährigen Hedelius Hausausstellung im Fokus. Mit den Standby Magazinen zur Automation der Werkzeugbereitstellung sowie mit Multipalettenspeichern und Roboterzellen hat Hedelius verschiedene Möglichkeiten für eine flexible, produktionsbegleitende Automation im Portfolio. So lassen sich auch kleine Losgrößen produktiv fertigen und vorhandene Flächen hocheffizient nutzen.

Neben Automationstechnik von BMO und Indumatik setzt Hedelius verstärkt auch auf eigene Lösungen. Die Multipalettenspeicher Marathon SR422 und Marathon P406 sind optimal auf die 5-Achs-Bearbeitungszentren der Acura-EL Baureihe von Hedelius abgestimmt und sorgen für lange mannlose Laufzeiten. Der superkompakte Marathon P406 ist mit bis zu 500 x 400 mm großen Paletten und einem Transfergewicht von bis zu 370 kg ein echter Leistungsträger in der Kompaktklasse.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Sie wollen jede Woche die aktuellen Branchenreports, Erfahrungsberichte und Produktneuheiten von FERTIGUNG in Ihrem Postfach haben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Jetzt anmelden!

Erste Hedelius Roboteranlage vor Markteinführung

Kurz vor der Markteinführung steht die Multi-Palettenspeicheranlage Marathon RZ – die erste hauseigene Automation auf Basis eines 6-Achs-Roboters. Geplant ist eine Ausbaustufe mit 34 Paletten 400 x 400 mm oder alternativ 40 Paletten 320 x 320 mm. Der Roboter kann die Paletten wahlweise in eine Maschine rechts oder eine Maschine links beladen. Die Software zur Beladung von zwei Maschinen als "Twinner"-Verkettung ist in Vorbereitung. Um auch bei kurzen Programmlaufzeiten hoch produktiv zu arbeiten, verfügt die Anlage über zwei Ein-/Auslagerstationen.

Performance und Produktivität im Doppelpack

Das Twinner-Konzept mit zwei in Reihe stehenden Acura 5-Achs-Bearbeitungszentren erfreut sich großer Nachfrage, denn dieses Konzept ermöglicht noch mehr Performance und Produktivität auf kleinem Raum. Aktuell können die Acura Bearbeitungszentren mit einem Palettenhandlingsystem vom Typ Indumatik Light 120 oder mit Roboterzellen vom Typ BMO Platinum und Titanium in Reihe verkettet werden.

Fachausstellung, Fachvorträge, Werksführungen

Die Hedelius Hausausstellung in Meppen hat sich zu einem beliebten Branchentreff entwickelt.
Die Hedelius Hausausstellung in Meppen, ein beliebter Branchentreff (Bild: Hedelius)

„Wir freuen uns, in Meppen wieder rund zwei Dutzend Partnerunternehmen aus den Bereichen CAM-Software, Werkzeuge, Spannmittel und Automatisierungstechnik begrüßen zu dürfen“, so Dennis Hempelmann. Darüber hinaus wird es an beiden Tagen ein umfangreiches Vortragsprogramm sowie Werksführungen geben.

HEDELIUS Maschinenfabrik GmbH

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?