Die Komet Group bietet 
neben neuen Werkzeugen  vielfältige Zusatzleistungen 
an. So übernehmen zertifizierte  Komet-Servicepartner den 
Nachschleifservice und darüber  hinaus den Verkauf von Vollhart-
metall-, hartmetallbestückten und HSS-Standardwerkzeugen der Komet Group.

Die Komet Group bietet neben neuen Werkzeugen vielfältige Zusatzleistungen an. So übernehmen zertifizierte Komet-Servicepartner den Nachschleifservice und darüber hinaus den Verkauf von Vollhart- metall-, hartmetallbestückten und HSS-Standardwerkzeugen der Komet Group.

Die Komet Group, Komplettanbieter für Präzisionswerkzeuge, bietet neben neuen Werkzeugen vielfältige Zusatzleistungen an – zum Beispiel mit der Dienstleistungsmarke Komet Service: Zahlreiche, durch ein Franchisesystem verbundene Partner übernehmen den Nachschleifservice und darüber hinaus den Verkauf von Vollhartmetall-, hartmetallbestückten und

HSS-Standardwerkzeugen der Komet Group. Selbst Sonderwerkzeuge können über diese Partner bezogen werden.

Bereits seit 25 Jahren gehören die Metabowerke GmbH, zu den Kunden der Komet Group. Der renommierte Elektrowerkzeughersteller setzt deren Werkzeuge in der Weichbearbeitung ein. Andreas Ruff, Fertigungsplanung Zerspanung Aluminium Druckguss, erklärt: „Am Standort in Nürtingen stellen wir Aluminiumgehäuse für Elektrowerkzeuge wie zum Beispiel Bohrhämmer, Schlagbohrmaschinen, Stichsägen und Winkelschleifer her. Der leistungsstarke Kompaktwinkelschleifer mit 1700 Watt wird zum Beispiel mit Werkzeugen der Komet Group auf

komet_sonderwerkzeuge

Sonderwerkzeuge wie diese stellt der Komet-Service­partner Liebrich innerhalb von drei Wochen fertig und gewährleistet somit ein reibungsloses Projektgeschäft. Das vierschneidige Hartmetallwerkzeug (rechts) wurde in kürzester Zeit hergestellt und dann für den Einsatz in der Serienfertigung von der Komet Group auf PKD umgearbeitet. Bilder: Komet Group

Doppelspindelmaschinen hergestellt.“ Bis vor drei Jahren nutzten die Werkzeugverantwortlichen von Metabo den Reparaturservice direkt bei der Komet Group. Zusätzlich ließen sie Werkzeuge über eine Fremdfirma und die werkzeugherstellereigenen Reparaturservices aufbereiten. Als der Außendienst-Mitarbeiter der Komet Group dann das neue Angebot präsentierte, zeigte Metabo Interesse. Nach einem überzeugenden Besuch beim Partner Liebrich in Stuttgart entschlossen sich Ruff und seine Kollegen zur Zusammenarbeit. Das Vertrauen wurde im Endeffekt durch schnellen, flexiblen Service und hohe Qualität belohnt.

 

Hohe Qualitätsstandards

Die Werkzeugschleiferei Liebrich besteht seit über 25 Jahren und legt großen Wert auf gleichbleibend hohe Qualitätsstandards, reproduzierbare Ergebnisse und damit beste Amortisation der Kundenwerkzeuge. Der zertifizierte Partner gewährleistet eine professionelle Werkzeugaufbereitung, exakt definiert durch einen streng kontrollierten und protokollierten Arbeitsablauf auf Hightech-Maschinen mit Originalnachschliff. So wird bei der Aufbereitung der Werkzeuge eine Zerspanungsleistung von bis zu 100 Prozent gegenüber einem neuen Werkzeug erreicht.

Auf einen Blick

Vorteile Komet-Service

Das Komet Service-Konzept punktet durch drei Angebotsbereiche: Der jeweilige Partner hat kurze Wege und sorgt für schnelle, flexible Aufbereitung von Werkzeugen in höchster Qualität. Zudem berät er fachmännisch bei Neuwerkzeugen und kann diese aus dem kompletten KomPass-Tool-life-Werkzeugprogramm liefern. Drittens sind nicht nur Standardwerkzeuge über Komet-Servicepartner zu beziehen. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und teilweise auch mit dem Stammwerk produzieren diese individuelle Vollhartmetallsonderwerkzeuge. Ein besonders komfortabler Vorteil sind zudem die kostenlosen Hol- und Bringdienste.

metabo_kompaktwinkelschleifer

Der weltweit erste 1700-Watt-Kompaktwinkelschleifer setzt mit maximaler Leistung bei kleinster Baugröße neue Maßstäbe in Sachen Produktivität und Ergonomie. Metabo hat das Aluminiumgehäuse mit Werkzeugen der Komet Group gefertigt. Bild: Metabo

Firmenchef Gerd Liebrich setzt dafür moderne 5-Achs-CNC-Schleifzentren der Walter AG ein: „So können wir kleinste Toleranzen einhalten und minimale Rundlaufabweichungen garantieren.“ Vermessen und geprüft werden die Werkzeuge schließlich auf einem modernen Zoller-Messgerät.

 

Schnell vor Ort

Ruff berichtet: „Schon der erste Eindruck war perfekt. Besonders überzeugt haben uns die Flexibilität des Komet-Servicepartners und seine Schnelligkeit, die unter anderem von den kurzen

Wegen profitiert. Der Firmensitz ist nur 30 Fahrminuten von uns entfernt. Das erleichtert die Zusammenarbeit ungemein, und der Partner ist schnell bei uns vor Ort.“ Seither arbeitet Metabo sehr intensiv mit Liebrich zusammen. Die Verantwortlichen lassen Werkzeuge nachschleifen, kaufen Neuwerkzeuge und legen mit ihm zusammen komplette Projekte aus. Liebrich liefert dann mit den Werkzeugen die komplette Dokumentation inklusive Zeichnungen. Andreas Ruff erklärt: „Liebrich reagiert in kürzester Zeit auf unsere Anfragen und schickt uns Sonderwerkzeuge bis Durchmesser 32 mm innerhalb von ein bis drei Wochen. Das ist unserer Meinung nach unschlagbar.“

Durch die schnelle Bearbeitung und den zuverlässigen Service des Komet Servicepartners Liebrich kann Metabo flexibel agieren, was im Geschäft mit Elektrowerkzeugen besonders wichtig ist.

andreas_ruff_metabo

Andreas Ruff, Fertigungsplanung Zerspanung Aluminium Druckguss bei Metabo: „Wir sind insbesondere von der Zusammenarbeit hinsichtlich Neuentwicklungen und Sonderwerkzeugen begeistert: In Abstimmung mit dem Komet Service Partner und unserem Komet Group-Außendienstmitarbeiter sammeln wir Ideen und entwickeln neue Werkzeuge, die auf unsere Bedürfnisse abgestimmt sind.“

Die eigene Zerspanung in Nürtingen legt die Basis dafür. Durch Komet-Service kann man dort neue Projekte innerhalb von drei Wochen anfahren mit Wendeplattenwerkzeugen sowie Hartmetall-Werkzeugen von Liebrich und den Komet-Easy-Special-Werkzeugen. Ruff zeigt sich insbesondere von der Zusammenarbeit hinsichtlich Neuentwicklungen und Sonderwerkzeugen begeistert: „In Abstimmung mit dem Komet Servicepartner und unserem Außendienstmitarbeiter sammeln wir Ideen und entwickeln neue Werkzeuge, die auf unsere Bedürfnisse abgestimmt sind.“ Ein gutes Beispiel für die Symbiose von Komet-Group-Werkzeugen und vom Servicepartner konfigurierten Werkzeugen ist ein vierschneidiges Hartmetallwerkzeug, das Liebrich für die Musterteilproduktion bei Metabo in kürzester Zeit herstellte und dann bei der Komet Group für die wirtschaftliche Serienproduktion auf PKD umgearbeitet wurde. Ruff konkretisiert: „Die Schneidstoffoptimierung liefert uns außerdem eine bessere Standzeit; 100 000 Teile konnten wir ohne eine Änderung herstellen. Das bedeutet für uns einen Ratioeffekt von etwa 20 000.- Euro/ Jahr Ersparnis. Dies ist entscheidend durch Liebrichs Erfahrung bei der Auslegung von Hartmetallwerkzeugen möglich gewesen.“

michael_renz_komet

Pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit – Michael Renz, Komet Group, und Andreas Ruff, Fertigungsplanung Zerspanung Aluminium Druckguss bei Metabo.

Das Fazit der Werkzeugverantwortlichen bei Metabo: „Die Zusammenarbeit mit der Komet Group hat durch Komet-Service enorm gewonnen. Aufgrund der hohen geforderten Flexibilität und der Geschwindigkeit im Projektgeschäft möchten sie auch zukünftig dieses Verhältnis nicht missen.“

Kontakt: