Schenck Rotec Pasio 5 SC und Virio 5 SC

Schenck RoTec Auswuchtmaschinen: Links ist die Pasio 5 SC zu sehen, rechts die Virio 5 SC. – Bild: Schenck RoTec

Die Pasio 5SC ist das neue Basismodell für die Kompaktversionen der Pasio-Baureihe für Rotoren bis 5 kg. Sie bietet dem Anwender leichten Zugang zum Arbeitsraum, dem Messgerät und allen anderen wichtigen Bedienelementen sowie ein optimiertes Human-Machine-Interface für fehlerfreies Arbeiten und schnelles Einrichten bei geringem Platzbedarf.

Die Virio 5SC bietet ein neues Maschinenkonzept im verbreiteten Gewichtsbereich bis 5 kg Rotorgewicht. Sie schließt damit die Lücke im Portfolio für Rotorgrößen zwischen > 0,5 kg bis 5 kg.
Für Rotoren dieser Größe mussten Kunden bisher auf die deutlich größere Virio 15 zurückgreifen mit der Rotoren bis 15 kg auswuchtet werden können. Mit der neuen Virio 5SC lassen sich viele kleinere und mittelgroße Rotoren, die sich noch von Hand einlagern lassen, präzise auswuchten. Auch bei ihr sind alle relevanten Bauteile leicht zugänglich.

Schenck RoTec finden Sie auf der EMO Hannover 2019 von 16. bis 21. September in Halle 6, Stand F75.

Außerdem zeigt Schenck RoTec auf der EMO, was eine statische Auswuchtanlage in Kombination mit einem kollaborativen Roboter alles leistet und wie Kunden damit eine hocheffiziente Auswuchtlösung schaffen. vg