Multidraw-Drahtziehmittel

Die Multidraw-Drahtziehmittel werden in in der Drahterzeugung und -verarbeitung eingesetzt. - Bild: Zeller+Gmelin

Markus Mühleisen
Markus Mühleisen, Produktmanager bei Zeller+Gmelin. - Bild: Zeller+Gmelin

Die Schwerpunkte am Zeller+Gmelin Messestand sind Kühlschmierstoffe für die Herstellung von Kupfergießwalzdraht sowie Hochleistungs-Drahtziehmittel der Multidraw-Reihe. Die Multidraw-Drahtziehmittel kommen in der Drahterzeugung und - verarbeitung zum Einsatz. Mehr als 60 Jahre kontinuierliche Forschung und Entwicklung zielen darauf ab, die Multidraw-Produkte besonders wirtschaftlich und leistungsfähig für unterschiedlichste Anwendungen beim Drahtziehen zu machen. Ein Beispiel der innovativen Schmierstoffentwickler ist etwa der Industrieschmierstoff Multidraw CU UNI S, ein Universalziehmittel für den Grob- und Mitteldrahtzug bis zu einem Fertigdurchmesser von 0,1mm.
"Bei der Entwicklung legten wir den Fokus auf die Erhöhung der Schmierleistung, der Temperatur-, Bakterien- und Elektrolytstabilität", erklärt Markus Mühleisen, Produktmanager bei Zeller+Gmelin, "um unseren Kunden ein langlebiges und prozesssicheres Produkt zu bieten."

Zitat

"Bei der Entwicklung legten wir den Fokus auf die Erhöhung der Schmierleistung, der Temperatur-, Bakterien- und Elektrolytstabilität um unseren Kunden ein langlebiges und prozesssicheres Produkt zu bieten."
Markus Mühleisen

Aus der Multiroll-Produktreihe stammt der vollsynthetische Hochleistungskühlschmierstoff Multiroll CU LF Ultra. Er kommt bei der Herstellung von Kupfergießwalzdraht zum Einsatz und sorgt für die Kühlung und Schmierung der Walzen. "Anwender profitieren von einer verlängerten Walzenstandzeit im Produktionsprozess", so Markus Mühleisen zum wesentlichen Vorteil.

Hochleistungsdrahtziehmittel für mehr Wirtschaftlichkeit

Ebenso mit im Messegepäck ist der Schmierstoff Multidraw CU MFE. Als Spezialprodukt zur Herstellung von Kupferlackdrähten im Mittel- und Feinzug bis 0,07mm Fertigdrahtdurchmesser wird dieser vornehmlich für Inline-Lackdrahtmaschinen verwendet. Multidraw AL Grease SYN eignet sich speziell für Aluminium. "Das vollsynthetische Vorzugsfett besitzt eine hervorragende Schmierleistung, was für längere Standzeiten bei den Ziehsteinen sorgt", betont Markus Mühleisen.
Last but not least bringt Zeller+Gmelin spezielle Ziehöle für Eisen, Stahl und Edelstahl mit nach Düsseldorf, das sogenannte Multidraw ST- Sortiment. Die Öle eignen sich insbesondere für einen weiten Einsatzbereich von etwa 3mm bis 0,08mm. nh
Halle 9, Stand A19