Soraluce präsentiert die Dynamic Line mit den neuen Hochgantry-Portalfräsmaschinen.

Soraluce präsentiert die Dynamic Line mit den neuen Hochgantry-Portalfräsmaschinen. (Bild: Soraluce)

Die Hochgrantry-Portalfräsmaschinen von Soraluce wurden entwickelt, um die Effizienz von Fertigungsprozessen auf ein bisher unerreichtes Niveau zu heben. Die Maschinen bieten Hochgeschwindigkeitsfräsen, höchste Präzision und ein großes Bearbeitungsvolumen. Das umfassende Know-how von Soraluce im Bereich Fräsen und modernste Technologie bilden die Basis für diese Maschinen.

Die Dynamic Line umfasst drei Maschinenmodelle, die spezifische Lösungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie, den Werkzeug- und Formenbau und den allgemeinen Maschinenbau bieten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Bearbeitung unterschiedlicher Materialien wie Verbundwerkstoffe, Aluminium sowie Metall- und Stahllegierungen.

Die Maschinen sind auf die besonderen Anforderungen verschiedener Sektoren und Anwendungen zugeschnitten und können entweder mit 5-Achs-Gabelfräsköpfen oder mit Fräsköpfen mit hohem Drehmoment ausgestattet werden. Diese Vielseitigkeit ermöglicht die einfache Bearbeitung komplexer Formen.

Deutscher Maschinenbau-Gipfel 2022
(Bild: mi-connect)

Deutscher Maschinenbau-Gipfel

Der Maschinenbau-Gipfel 2023 ist vorbei - hier können Sie die Highlights Revue passieren lassen:

 

Die Veranstalter des Maschinenbau-Gipfels, VDMA und PRODUKTION freuen sich, wenn Sie auch 2025 in Berlin dabei sind!

 

Hier geht es zur Website des Maschinenbau-Gipfels.

Darüber hinaus sind die Maschinen mit einer kompletten Spritzschutzkabine ausgestattet, die für Sauberkeit und Sicherheit am Arbeitsplatz sorgt. Verschiedene Absaugsysteme, die sowohl im Maschinenraum als auch an den Fräsköpfen integriert sind, erleichtern die Entfernung von Staub und Ablagerungen, die bei den Bearbeitungsprozessen entstehen, und sorgen so für optimale Sauberkeit während des ge­samten Arbeitsprozesses. Höchste Effizienz dank der High-Dynamics-Funktion beim Hochgeschwindigkeitsfräsen. Mit Achsgeschwindigkeiten von bis zu 60.000 mm/min und Beschleunigungen von bis zu 4 m/s² verschieben diese Maschinen die Grenzen der Produktivität.

Innovative 5-Achs-Fräsköpfe mit Drehzahlen bis zu 30.000 U/min bieten nicht nur hohe Geschwindigkeit, sondern auch Präzision und Feinheit. Diese Fräsköpfe ermög­lichen die Bearbeitung komplexer Geometrien. Ganz gleich, ob Anwender das perfekte Bauteil für die Luft- und Raumfahrt konstruieren, komplexe Formen und Werkzeuge fertigen oder Schrupp- und Schlichtbearbeitungen an Stahl oder Aluminium durchführen, die High-Dynamics-Funktion sorgt dafür, dass die Bearbeitungen mit höchster Präzision und Effizienz ausgeführt werden.

Mit der Dynamic Line werden höchste Oberflächengüten für anspruchsvolle Bearbeitungen erreicht. Ein wichtiger Faktor ist dabei die thermische Stabilität, die sicherstellt, dass die Leistung auch bei schwankenden Temperaturen und anspruchsvollen Bearbeitungsprozessen konstant bleibt.

Zudem verfügt die Dynamic Line über eine hochkalibrierte Kinematik. Jede Be­wegung wird präzise gesteuert und sorgfältig berechnet, um sicherzustellen, dass jedes Bauteil mit höchster Präzision gefertigt wird. Die hohen Drehzahlen der Dynamic Line ermöglichen lange Bearbeitungszeiten.

Quelle: Bimatec Soraluce

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Sie wollen jede Woche die aktuellen Branchenreports, Erfahrungsberichte und Produktneuheiten von FERTIGUNG in Ihrem Postfach haben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Jetzt anmelden!

Sie möchten gerne weiterlesen?