Bei BMW Motorrad trifft Performance auf beeindruckende Effizienz. - Bild: BMW

Bei BMW Motorrad trifft Performance auf beeindruckende Effizienz. Die variable Nockenwellensteuerung sorgt für souveräne Kraftentfaltung – im hohen und niedrigen Drehzahlbereich. - Bild: BMW

BMW Motorrad verwendet die Unrundschleifmaschine Jucrank zum Ausführen von verschiedenen Schleifoperationen an Boxer-Kurbelwellen. Mit der Maschine werden die Kurbelwellen rund um die Uhr zuverlässig, prozesssicher und mit höchster Präzision geschliffen. Diese werden in die neuesten BMW-2-Zylinder-Boxermotoren für effiziente Motorräder eingebaut. Überzeugt von der Präzision und der langen Erfahrung in der Entwicklung von CBN-Hochgeschwindigkeits-Schleifmaschinen, vertraut BMW Motorrad den Junker-Schleifexperten seit über drei Jahrzehnten, und das mit 45 Maschinen an weltweit fünf Standorten.

Hohe Prozesssicherheit und Maßgenauigkeit werden durch Inprocess-Messsysteme sichergestellt. Das vollautomatische System erfasst die exakten Werkstückdaten und korrigiert diese bei Bedarf während des Schleifvorgangs automatisch. Durch dieses Verfahren reduzieren sich die Nebenzeiten, und die Ausbringung an Gutteile wird erhöht.

Zuverlässige Wartungsplanung dank Digitalisierung

Das Online-Hilfesystem informiert über eine bevorstehende Wartungs- oder Instandhaltungstätigkeit der Maschine. Die Junker-Maschine wird bei bevorstehenden Instandhaltungen informiert und sorgt für eine zuverlässige Planung. Eine ständige Überwachung der Ergebnisse ist mit dem neuen Protokollmanager durchführbar. Die Auswertung sämtlicher Daten ist in frei wählbaren Aufzeichnungsintervallen möglich.

Durch diese Digitalisierungsmöglichkeiten mit Partner4JU passt der Branchenvorreiter die Digitalisierung von Maschinen und Anlagen exakt auf die Bedürfnisse von BMW Motorrad an.

Im Servicefall kann sich der Junker-Experte direkt mit der Maschine verbinden. Eine Verbindung zum Kundennetz wird nicht benötigt. Die Junker-Experten analysieren schnell den Servicefall und leiten zuverlässig alle notwendigen Maßnahmen ein.

Auf einen Blick:

Die Unrundschleifmaschine Jucrank. - Bild: Junker

Die Unrundschleifmaschine Jucrank erledigt sämtliche Schleifaufgaben an Kurbelwellen. Durch das Pendelhubschleifen in einer Einspannung und dem produktiven Maschinenkonzept werden maximale Genauigkeiten und schnelle Taktzeiten erreicht. Optimale Maßhaltigkeit und hohe Prozesssicherheit werden unter anderem durch Inprocess-Messungen gewährleistet.

Auf unterschiedlich großen Plattformen ist das Vor- und Fertigschleifen von Kurbelwellen in allen Losgrößen realisierbar. Für Haupt-, Hub- und Passlager ist das Schleifen vielfältiger geometrischer Formen sowie die Planflächen- und Radienbearbeitung möglich. Auf die vielseitige und produktive Unrundschleifmaschine Jucrank vertrauen weltweit namhafte Motorenhersteller.

Überwachung jederzeit und von überall möglich

Eine effiziente und benutzerfreundliche Betriebsdatenerfassung mit Statusermittlungen, wie beispielsweise Auftragsstart/-ende, Teilmeldungen und Rückmeldung der Stückzahlen, ist möglich. Dabei ist von Vorteil, dass die Überwachung des kompletten Produktionsprozesses jederzeit und von überall möglich ist.

Die positive Geschäftsbeziehung zwischen BMW Motorrad und der Junker-Gruppe existiert seit über 30 Jahren. An den Produktionsstandorten in Deutschland, Europa und Asien setzt BMW Motorrad für die Bearbeitung von Kurbelwellen die Junker-Außenunrundschleifmaschinen erfolgreich ein.

Quelle: Erwin Junker Maschinenfabrik GmbH

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?