Spitzenlos-Präzisionsschleifmaschine Estarta-175.

Die vollautomatische Spitzenlos-Präzisionsschleifmaschine Estarta-175. (Bild: Danobat)

Danobat, ein Hersteller von Werkzeugmaschinen und Produktionssystemen, wird im Mai 2022 an der GrindingHub teilnehmen. Die GrindingHub ist eine neue internationale Fachmesse für Schleif- und Superfinish-Technologie in Stuttgart. Danobat wird dort die technologisch fortschrittlichsten Lösungen zusammen mit seinen Marken Overbeck und Hembrug präsentieren. Jede Lösung ist vollständig anpassbar und ermöglicht es, die anspruchsvollsten Produktivitäts- und Genauigkeitsniveaus zu erfüllen, die Anwendende benötigen.

Unter dem Motto "Driven by Precision" wird Danobat die aktuelle Generation von Hochpräzisions-Schleif- und Hartdrehmaschinen inklusive digitaler Dienstleistungen zeigen. Wir stellen Ihnen einige der Lösungen bereits jetzt vor:

Das kann die vollautomatische Hochpräzisions-Schleifmaschine LG-400

Danobat wird die Hochpräzisions-Außenschleifmaschine LG-400 ausstellen. Diese Maschine ist für Werkstücke mit einem Durchmesser von bis zu 290 Millimeter und 400 Millimeter Spitzenweite geeignet. Die Maschine ist mit einem integrierten, von Danobat entwickelten Portallader ausgestattet, der das Be- und Entladen der Werkstücke in weniger als sechs Sekunden gewährleistet. Die LG-400 wird Teil einer Roboterzelle sein, in der ein externer Roboter die Werkstücke von mehreren Paletten zum integrierten Lader transportiert und so eine große Produktionsautonomie gewährleistet.

Hochpräzisionsschleifmaschine LG-400 mit Beladesystem
Die LG-400 ist Teil einer LG-Maschinenserie (LG-200, LG-600 und LG-1000). Jede Maschine ist für die Bearbeitung eines bestimmten Werkstücktyps in Bezug auf Länge und Durchmesser ausgelegt. (Bild: Danobat)

Die Maschine ermöglicht das komplette Schleifen des Werkstücks in einer Aufspannung, wobei zwei konventionelle Schleifscheiben auf der gleichen Schleifspindel auf beiden Seiten (links/rechts) montiert sind. Der Bearbeitungsprozess wird durch zwei prozessbegleitende Durchmessermessgeräte und ein axiales Planmessgerät kontrolliert. Alle Messgeräte sind auf einem einzigen Zustellschlitten montiert, was eine kompakte Lösung darstellt.

Die LG-400 ist eine vielseitige und flexible Schleifmaschine, die sich nicht nur für hohe Stückzahlen, sondern auch für variable Produktionsläufe eignet. Diese Maschine mit einem Sockel aus Naturgranit ist ebenfalls mit fortschrittlicher Technologie ausgestattet, um höchste Präzision zu gewährleisten. Die von Linearmotoren angetriebenen Achsen, kombiniert mit Linearführungen und eingebauten Motorspindeln, bieten die hohe Genauigkeit und thermische Stabilität, die für die anspruchsvollsten Anwendungen erforderlich sind.

Dies ermöglicht auch das Schleifen von unrunden Werkstücken. Die Maschine kann auch konventionelles Schleifen mit CBN-Schleifscheiben oder Hochgeschwindigkeits-Diamantschleifen kombinieren, indem eine B-Achse verwendet wird, die unendlich viele Schleifspindelstockkonfigurationen zur Auswahl bietet.

Was die vollautomatische Spitzenlos-Präzisionsschleifmaschine Estarta-175 ausmacht

Die spitzenlose Präzisionsschleifmaschine von Danobat wird auf der GrindingHub ihr Europadebüt geben. Sie ist eine Schleiflösung für kleine Werkstücke, die besonderen Wert auf das Gleichgewicht zwischen Präzision und Steifigkeit legt.

Die Maschine ist sowohl für das Einstech- als auch für das Durchgangsschleifen konzipiert, wobei der freitragende Schleifscheibenkopf einen schnellen Werkstückwechsel erlaubt. Der Schleifspindelstock mit doppelter Abstützung optimiert die Steifigkeit, die zu einer hohen Stabilität des Werkstücks beiträgt. All diese Merkmale, zusammen mit der integrierten Estarta-Portallösung, die einen Werkstückwechsel in drei Sekunden möglich macht, führen zu einer erheblichen Optimierung der Zykluszeiten.

Neben der Estarta-175 bietet Danobat auch ein komplettes Programm an spitzenlosen Maschinen an, die Scheiben mit einer Länge von bis zu 650 Millimeter und 110 Kilowatt Hauptspindelleistung aufnehmen können.

Spitzenlose Präzisionsschleifmaschine.
Mit der Estarta-175 zeigt Danobat an einem Hydraulikkolben die Kombination von spitzenlosem Schleifen und Bandfinish-Technologie. Das Be- und Entladen der Teile erfolgt vollautomatisch, und die Messung nach dem Prozess stellt sicher, dass die erforderlichen Toleranzen eingehalten werden. (Bild: Danobat)

So schleift die IRD-400 in einer einzigen Aufspannung

Overbeck, die deutsche Tochtergesellschaft von Danobat, wird auch die hochpräzise Innen-, Außen- und Radiusschleifmaschine IRD-400 mit vollautomatischem Werkstückhandling ausstellen. Diese Maschine bietet eine hohe Flexibilität und ist in der Lage, komplexe Werkstücke zu schleifen, bei denen verschiedene Flächen in einer einzigen Aufspannung geschliffen werden müssen.

Um dies zu ermöglichen, verfügt die Maschine über einen schwenkbaren Werkstückkopf (B0-Achse, einstellbar von +91 Grad/-15 Grad) mit integriertem Torquemotor. Die 3-Achsen-Interpolation ermöglicht in Verbindung mit der X- und Z-Achse das Schleifen von unterschiedlichen Radien und Konturen bei hervorragender Oberflächenqualität. Es ist sogar möglich, quadratische, rechteckige oder freie Formen mit höchster Präzision zu fertigen.

Werkstücke schleifen.
Overbeck wird die Innen-, Außen- und Radiusschleifmaschine IRD-400 auf der GrindingHub ausstellen. Hier ein Blick ins Innere der Maschine. (Bild: Danobat)

Die Maschine ist vollständig anpassbar. Mit einer großen Auswahl an verschiedenen Werkstückspindeln, Schleifspindeln mit unterschiedlichen Drehzahlen, Spannsystemen, Schleifscheiben und Abrichtoptionen kann die Maschine an jede Produktionsanforderung angepasst werden. Jede automatisierte Lösung wie Flexmotion (Roboterzelle oder integrierter Roboter) und Quickmotion (Portallader) wird schlüsselfertig geliefert und erhöht die Produktion erheblich, ohne dass zusätzliches Fachpersonal erforderlich ist.

Wie die MikroTurnGrind 1000 hochpräzises Drehen und Feinschleifen kombiniert

Hembrug Machine Tools wird die MikroTurnGrind 1000 ausstellen. Eine hochpräzise, hybride Hartdreh- und Feinschleifmaschine. Die hybride MikroTurnGrind 1000 vereint die Vorteile des Hartdrehens und des Feinschleifens in einer einzigen Maschine.

Mit dieser Maschine können die Hersteller für jede zu bearbeitende Oberfläche das am besten geeignete Verfahren anwenden, und zwar in einer Aufspannung, ohne dass mehrere Maschinen erforderlich sind. Hartdrehen bietet zwar viele Vorteile, aber manchmal ist eine Oberflächenstruktur und -qualität des Werkstücks erforderlich oder vorgeschrieben, die mit Hartdrehen allein nicht erreicht werden kann.

Die MikroTurnGrind 1000 kombiniert beide Techniken und ist in der Lage, mehrere, zeit- und arbeitsintensive Maschinen/Prozesse durch eine einzige Maschine zu ersetzen.

Hochpräzises Drehen mit hochpräzisem Feinschleifen.
Die MikroTurnGrind 1000 kombiniert extrem präzises Drehen und Feinschleifen innerhalb einer Maschine. (Bild: Danobat)

Die MikroTurnGrind 1000 verfügt über eine B-Achse, die optional Platz für einen Revolver mit acht festen VDI 30 Werkzeughaltern, eine Außenschleifspindel mit einer Schleifscheibe von 300 Millimeter Durchmesser sowie eine Innenschleifspindel bietet. Eine der Schleifspindeln kann auch durch eine Frässpindel ersetzt werden.

Die präzise und extrem steife B-Achse ist mit einer doppelten Hirth-Verzahnung ausgestattet, die sich in 90 Positionen über 270° verstellen lässt. Per Knopfdruck kann von Drehen auf Schleifen umgeschaltet werden. Es können verschiedene Abrichttypen verwendet werden, die entweder an der Arbeitsspindel oder am Reitstockgehäuse montiert werden. Die MikroTurnGrind 1000 kann mit einem NC-gesteuerten Reitstock und einer oder zwei Lünetten zur Abstützung langer Wellen ausgestattet werden.

Eine Hybridmaschine mit diesen Fähigkeiten ist vielleicht nicht neu, aber die MikroTurnGrind 1000 bietet unübertroffene Genauigkeiten sowohl beim Hartdrehen als auch beim Fertigschleifen. Von großer Bedeutung ist, dass sich diese Eigenschaften im Laufe der Zeit und mit der Nutzung nicht verschlechtern, da die bewährten verschleißfreien, hydrostatischen Lager in Spindel und Schlitten eine hohe Qualität gewährleisten.

Quelle: Danobat Group

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Sie wollen jede Woche die aktuellen Branchenreports, Erfahrungsberichte und Produktneuheiten von FERTIGUNG in Ihrem Postfach haben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Jetzt anmelden!

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?